Freitag, 28. Oktober 2016

Wunderschöne Tage....

Hallo Ihr Lieben.....
da bin ich wieder einmal, habe mich schon so lange nicht mehr gemeldet, dass ich Euch erst
heute erzähle, was bei mir im September alles los war......

Meine Familie und ich hatten einige schöne Tage....
wir waren am Dachstein.....

am Riesachsee....

machten Radtouren und unteranderem war ich mit meiner Tochter in Wien.....



















ich sag Euch das war toll, wir haben es uns richtig gut gehn lassen,..........
 ..... wie Ihr seht....


Aber das Beste für mich war der Besuch bei der lieben Sigrid, im wunderschönen s` Landhaus.
Die Sigrid ist so eine liebe und herzliche Person, man hat sofort das Gefühl sie schon ewig zu kennen, obwohl wir uns das erste mal gesehen haben.
Ihr Laden ist der Hit, frau könnte sich dort den ganzen Tag aufhalten, das sag ich Euch!
Leider konnte ich nicht so viel kaufen, weil wir den ganzen Tag mit der U-Bahn unterwegs waren
und auch mit dem Zug nachhause fahren mussten.
Trotzdem habe ich natürlich etwas mitgenommen.....




Die Schüsseln sind von Chic Antique, den Salz und Pfefferstreuer hat mir meine liebe
Tochter gekauft, das Porzellanbrett wollte ich schon immer haben und außerdem habe ich mir noch eine wunderschön, verpackte Seife, für meinen Seifensetzkasten im Bad, gekauft.
Das war wirklich toll und beim nächsten Besuch in Wien, werde ich bestimmt wieder die liebe Sigrid
in Ihrem tollen Laden besuchen.....das solltet Ihr Euch, wenn Ihr in Wien seit, auch nicht entgehen lassen. In diesem Sinne....liebe Grüße an Dich Sigrid ;)

Soooo, kreativ war ich auch ein bisschen....

....die Vogelscheuche habe ich für meine Schwester zum Geburtstag gemacht.
Dafür hatte ich ganz liebe Hilfe von der Daniela von Mayodans Garden & Crafts die so nett war, mir das Schnittmuster zur Verfügung zu stellen, weil das Tilda-Buch mit der Vogelscheuche leider nicht lieferbar war und ich es schon sehr eilig hatte, damit die Vogelscheuche rechtzeitig fertig wird.
Danke nochmal Daniela für deine unkomplizierte und rasche Hilfe.

Außerdem habe ich noch die Betonkürbisse gemacht, die auch einige von Euch schon gemacht haben...


Jetzt zu Halloween mit meinen selbst genähten Geistern dekoriert...





Hah....den Korb mit den Alpenveilchen habe ich vom Sperrmüll.....(freu mich wie Honig-
kuchenpferd)


.... irgendwie komme ich jedes Mal beim Müllentsorgen mit einem Schätzchen nach Hause..
...kennt Ihr das auch????

So, jetzt hab ich Euch genug genervt, wünsche Euch ein wunderschöne Wochenende,
freu mich auf Eure tollen Posts, bis bald,

liebe Grüße, Alexandra











Kommentare:

  1. Puhh meine Liebe.....so viel Lob auf einmal *g*
    Duu... ich hab mir gerade deine Küche angesehen.......DU HAST DIE MIKROWELLE DIE ICH AUCH HABEN WILL!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Taugt die was oder ist sie nur schön?

    Liebe Grüße ins Ländle
    Sigrid :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sigrid, für uns reicht die Mikrowelle, mehr als zum aufwärmen benötige ich sie nicht, aber Hendl musst du weiter im Rohr grillen, das funktioniert leider nicht ;)Was ich meine, sie hat keine besonderen Funktionen wie manch andere Mikrowellen....
      Liebe Grüße nach Wien, Alexandra

      Löschen
    2. Sorry meine Liebe.....wenn du das nächste Mal nach Wien kommst...mußt zu mir nach Hause kommen *g*
      Irgendwie war die luft raus :o)

      Die Kreidefarbe bekommst du bei Villa Lotta in Klagenfurt!!!!

      Alles Liebe und Gute für 2017 und ich hoffe wir sehen uns einmal!!!!

      Drückerle
      Sigrid

      Löschen
  2. Oh da ist sie ja die Vogelscheuche! :-) Hübsch ist sie geworden, freut mich dass ich helfen konnte. Wenn du wieder mal etwas brauchst, darfst dich jederzeit bei mir melden.
    Die süssen Betonkürbisse hätte ich auch gerne gemacht, aber leider ist es sich zeitlich nicht mehr ausgegangen. Naja, nächstes Jahr kommt auch wieder ein Herbst.

    GLG Daniela

    AntwortenLöschen